Ergobag Kinderrucksack

Ein Rucksack für alle Fälle – der ergobag

Von der Kita über die Schule bis hin zur Uni kann ein Rucksack von Ergobag ständiger Begleiter eurer Kinder sein. Denn neben den klassischen Rucksäcken für Kindergarten und Grundschule vertreibt das Unternehmen unter dem satch Schulranzen für Jugendliche und junge Studierende. Allen Modellen gemein sind die hervorragenden ergonomischen Eigenschaften, auf die sich der Erfolg der Marke begründet. Vom innovativen Wanderrucksack inspiriert schuf ein motiviertes Team einen funktionellen und qualitativ hochwertigen Schulrucksack. In der Mini-Ausführung ergolino ist er ein ausgezeichneter Kindergartenrucksack, der bei den Kleinen durch sein fröhliches Äußeres gut ankommt. Praktisches Zubehör gibt es für jedes Modell separat.

Mit geradem Rücken in Kita und Schule

Knappe 20 Jahre benötigt das Skelett eines Menschen, um vollständig ausgewachsen zu sein. Ihr könnt euch vorstellen, wie sich falsches Tragen und eine zu hohe Belastung auf die Wirbelsäule eurer Kinder auswirken. Unangenehme Rückenschmerzen oder gar eine Verkrümmung der Wirbelsäule und dauerhaften Verspannungen der Muskeln sind die Folge. Der innovative Ergobag hat sich dieses Problems erfolgreich angenommen. Sein ergonomisch durchdachter Schul- und Kindergartenrucksack bietet rückenfreundliches Tragen von Anfang an. Wie bei dem Vorbild des Ergobag, dem Trekking-Rucksack, verlagert sich das Gewicht von den Schultern auf den Beckenbereich. Das Rückenteil lässt sich auf die jeweilige Körpergröße einstellen, der Rucksack wächst mit! In den Modellen für die Schule sind Alurahmen eingearbeitet, die das Rückenteil stabilisieren. Gepolsterte Schultergurte versprechen ein bequemen Sitz. Ein höhenverstellbarer Brustgurt verhindert das Rutschen der Träger. Dieses Tragesystem findet auch bei dem Kindergartenrucksack Verwendung.

Der farbenfrohe Kindergartenrucksack

Für den Tag in der Kita oder dem Kindergarten gibt es einiges zu packen. Brotdose, Trinkflasche, Taschentücher – manchmal muss sogar das geliebte Kuscheltier mit. Sieben Liter Fassungsvermögen reichen aus, um all diese wichtigen Sachen sicher zu transportieren. In den ergobag+ passen sogar DIN A4 Blöcke und Hefter! Das Öffnen und Schließen des Rucksacks bereitet den kleinen Kinderhänden keine Probleme. Fantasievolle Namen, ein frisches Design und die individuelle Gestaltung des Kindergartenrucksacks durch Klettis versüßen euren Kleinen den täglichen Gang in die Kita.

Bewegungsfreiheit für die Schüler

Sperrige Schulranzen sind spätestens seit der Einführung des ergobag cubo passé. Die schmale Form des Schulrucksacks bringt den Armen Bewegungsfreiheit. Das Tragegefühl ist weitaus angenehmer als mit einem herkömmlichen Ranzen. Eine durchdachte Innenraumaufteilung macht die Organisation des Schulalltags einfacher. Die Bücher in das hintere Fach, Hefte und Mappen in den vorderen Bereich. Diese Methode schont obendrein den Rücken eures Kindes und ist leicht zu behalten. Wie auch der Kindergartenrucksack sind die Modelle für die Schule auf vielfältige Art individualisierbar.

Nachhaltigkeit zum Schutz der Umwelt

Die Worte Umweltschutz und Kunstfaser in einem Atemzug genannt schließen sich nicht aus. Denn das einfallsreiche Team des jungen Unternehmen Ergobag stellt die funktionellen Rucksäcke aus 100 % recycelten PET-Flaschen her. Die Ressourcen werden geschont, während dem Plastikmüll eine neue Aufgabe zuteil kommt. Das entstehende Polyester ist robust und strapazierfähig. Die hervorragende Verarbeitung von Schul- und Kindergartenrucksack zeigt sich im täglichen Gebrauch. Die Nähte fransen nicht aus, der Rucksack steht dank seiner Bodenplatte fest auf dem Boden, Verschmutzungen sind einfach mit einem feuchten Tuch zu entfernen.

Ein wichtiges Thema – das Gewicht

Ein tolles Design, eine erstklassige Verarbeitung und ein passables Gewicht muss ein guter Rucksack für Schule und Kita vorweisen. In den ersten beiden Kategorien konnte der ergobag punkten und auch beim Gewicht hat er die Nase vorn. Der Kindergartenrucksack wiegt um die 300 Gramm, der cubo Schulranzen zeigt 1100 Gramm auf der Waage. Da Kinder nicht mehr als zehn Prozent ihres Körpergewichts auf ihren Schultern tragen sollen, ist ein geringes Eigengewicht des Ranzens enorm wichtig. Bei Modellen dieses Herstellers habt ihr ausreichend Möglichkeit, die Tasche für Kita oder Schule kindgerecht zu befüllen.

Zubehör, das den Kleinen Spaß macht

Zu allen Modellen der Ergobag Reihe gibt es viel Zubehör. Eure Kinder freuen sich am meisten über die verschiedenen Klettis, die den Rucksack originell und spezifisch gestalten. Weiterhin sind ein praktischer Brustbeutel, passende Federmäppchen und -taschen sowie Trinkflaschen und Sportbeutel erhältlich.

Ist euer Interesse an einem dieser rundherum gelungenen Kindergartenrucksäcke geweckt, dann schaut euch doch einfach die Modelle mal an.